EFRELand Brandenburgbe Berlin

Psychologie – Schwerpunkt Klinische Psychologie (Master, konsekutiv)

International Psychoanalytic University Berlin
Private Hochschule
Berlin

Gegenstand des Studiengangs

Der Studiengang beschäftigt sich mit der Entstehung psychischer und psychosomatischer Störungen, der klinisch‐psychologischen Prävention und Intervention, den Methoden anwendungsorientierter Forschung über psychische und psychosomatische Erkrankungen sowie mit Verlauf und Wirksamkeit der psychodynamischen Psychotherapie.

Regelstudienzeit und Workload
4 Semester (Vollzeit), 8 Semester (Teilzeit); 120 ECTS-Credits

Abschluss
Master of Arts (M.A.)

Studiengebühren
21 400 Euro

Studienbeginn
Wintersemester

Besonderheiten
Im Falle des Teilzeitstudiums für Berufstätige und Auswärtige wird eine Präsenz von 1 Woche und 4 Wochenenden pro Semester erwartet.

Studieninhalte (nicht abschließend)

  • Wissenschaftsgeschichte der Psychoanalyse im Kontext der Etablierung der Psychologie als Wissenschaft
  • Sozialpsychologische Studien
  • Entwicklungspsychologie
  • Allgemeine und spezielle Störungslehre
  • Psychologische Diagnostik
  • Intervention
  • Forschungsmethoden
  • Psychoanalyse im Feld geistes- und kulturwissenschaftlicher Diskurse
  • Prävention und Beratung
  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Neuropsychologie

Praktikum
Berufspraktikum (330 Stunden), studienbegleitend oder 8 Wochen Vollzeit

Zugangsvoraussetzung

Berufsqualifizierender Hochschulabschluss in Psychologie; wer einen anderen Studiengang (z. B. Medizin, Erziehungswissenschaften, Theologie, Soziologie) abgeschlossen hat, muss mindestens 60 ECTS-Credits im Bereich Psychologie nachweisen.

Weitere Informationen
Internet: www.ipu-berlin.de/studium/studienangebot/studiengang/ma-psychologie.html

Ansprechpartnerin
Susanne Kott, Telefon: +49 30 300 117-540, E-Mail: susanne.kott@noSpamipu-berlin.de