EFRELand Brandenburgbe Berlin

Psychologie (Bachelor) (IPU Berlin)

International Psychoanalytic University
Private Hochschule
Berlin

Gegenstand des Studiengangs

Der Studiengang vermittelt die Psychologie als eine Wissenschaft, die den Menschen als soziales und kulturelles Wesen abbildet. Die Studierenden lernen, wie sich Menschen in sozialen und gesellschaftlichen Kontexten entwickeln, wie sie ihre Umwelt gestalten, wie sie unter ungünstigen Bedingungen seelisch erkranken und wie sie mit psychologischen Mitteln in einem förderlichen Beziehungsverhältnis wieder gesund werden können. Die „klinischen“ Fächer mit differentieller Psychologie, Diagnostik sowie Theorie und Methoden psychologischer Intervention bilden einen Schwerpunkt des Studiums.

Regelstudienzeit und Workload
6 Semester (Vollzeit); 180 ECTS-Credits

Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)

Studiengebühren
28 500 Euro

Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester

Besonderheiten
Die Studierenden können ein Zertifikat „Psychodynamische Gesprächsführung“ erwerben, ohne dass ihnen zusätzliche Kosten entstehen.

Studieninhalte (nicht abschließend)

  • Allgemeine Psychologie I und Geschichte der Psychologie
  • Statistik, Wissenschaftstheorie und Methodenlehre
  • Allgemeine Psychologie II und Biopsychologie / neurokognitive Psychologie
  • Entwicklungspsychologie
  • Differentielle und Persönlichkeitspsychologie
  • Sozialpsychologie
  • Grundlagen der klinischen Psychologie
  • Einführung in die psychologische Diagnostik
  • Einführung in Theorien und Methoden psychologischer Intervention
  • Arbeits‐ und Organisationspsychologie
  • Affine Fächer, z. B. Erziehungswissenschaft, Soziologie, Rehabilitationspsychologie

Praktikum
330 Stunden (Berufspraktikum), studienbegleitend oder 8 Wochen Vollzeit

Zugangsvoraussetzung

Hochschulreife oder Studienberechtigung nach § 11 BerlHG aufgrund beruflicher Qualifikation

Weitere Informationen
Internet: www.ipu-berlin.de/studium/studienangebot/studiengang/ba-psychologie.html

Ansprechpartnerin
Iris Petzschmann, Telefon: +49 30 300 117-544, E-Mail: iris.petzschmann@noSpamipu-berlin.de