EFRELand Brandenburgbe Berlin

Physician Assistance (Bachelor, inberuflich)

Steinbeis-Hochschule Berlin
Private Hochschule
Berlin

Gegenstand des Studiengangs

Ziel des Studiengangs ist die Ausbildung von akademisch qualifiziertem Assistenzpersonal für die Medizin.

Regelstudienzeit und Workload
6 Semester (inberuflich); 180 ECTS-Credits

Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)

Studiengebühren
18 000 Euro

Studienbeginn
Sommersemester

Besonderheiten
Der Studiengang ist ein Kooperationsprojekt der Steinbeis-Hochschule Berlin mit dem Deutschen Herzzentrum Berlin; Projekt-Kompetenz-Studium.

Studieninhalte (nicht abschließend)

  • Organisation und Recht
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Pflegewissenschaft und Gesundheitswissenschaft
  • Anatomie und Physiologie
  • Hygiene und Labormedizin
  • Pharmakologie
  • Ethik
  • Grundlagen der Krankheitslehre
  • Körperliche Untersuchung und Anamnese
  • Neurologische Erkrankungen und ihre Behandlung
  • Herz- und Gefäßerkrankungen und ihre Behandlung
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates und ihre Behandlung
  • Erkrankungen der Verdauungsorgane und ihre Behandlung
  • Erkrankungen der Atemwege und Atmungsorgane
  • Allgemeine innere Medizin
  • Anästhesiologie und Intensivmedizin
  • Projektarbeit

Praktikum
Ja (Transfer)

Zugangsvoraussetzungen

  • (Fach-)Hochschulreife oder Studienberechtigung nach § 11 BerlHG aufgrund beruflicher Qualifikation
  • Geeigneter Beruf, z. B. als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • Arbeitgeber/Projektgeber für die Projektarbeit
  • Bestandene Eignungsprüfung

Weitere Informationen
Internet: www.steinbeis-pa.de

Ansprechpartner
Frank Merkle, Telefon: +49 30 4593-7125, E-Mail: merkle‎@‏‏dhzb.de