EFRELand Brandenburgbe Berlin

Integrative Sport-, Bewegungs- und Gesundheitswissenschaft (Master, konsekutiv)

Universität Potsdam
Öffentliche Hochschule
Potsdam

Gegenstand des Studiengangs

Gesundheitsfördernde körperliche Aktivität gewinnt vor dem Hintergrund einer von Alterung und Bewegungsmangel geprägten Gesellschaft immer mehr an Bedeutung. So können Bewegungsinterventionen bei seelischen und körperlichen Erkrankungen sowohl präventiv als auch kurativ wirksam sein. In einer interdisziplinär ausgerichteten Sport-, Bewegungs- und Gesundheitswissenschaft spielen sowohl der theoretische Rahmen als auch konkrete Interventionsmöglichkeiten im Hinblick auf Gesundheit eine zentrale Rolle. Schwerpunkte sind neben dem Altern kardiovaskuläre und psychische Erkrankungen sowie die medizinische Rehabilitation.

Regelstudienzeit und Workload
4 Semester (Vollzeit); 120 ECTS-Credits

Abschluss
Master of Science (M.Sc.)

Studiengebühren
Keine

Studienbeginn
Sommersemester

Besonderheiten
Unterrichtssprachen sind Deutsch und Englisch.

Studieninhalte (nicht abschließend)

  • Konzepte und Determinanten von Gesundheit
  • Bio-psychosoziale Bezüge von Gesundheit
  • Forschungsparadigmen und wissenschaftliche Arbeitsmethoden im Gesundheitsbereich
  • Messen und Beurteilen von Gesundheit
  • Intervention in soziomedizinischen Settings

Praktika
2 wissenschaftliche Praktika

Zugangsvoraussetzungen

  • Berufsqualifizierender Hochschulabschluss im Bereich Sport oder Gesundheit/Medizin
  • 10-wöchiges Praktikum in einem einschlägigen Bereich
  • Englischkenntnisse (C1 BER)

Weitere Informationen
Internet: www.uni-potsdam.de/studium/studienangebot/masterstudium/master-a-z/isbgw

Ansprechpartner
Zentrale Studienberatung, Telefon: +49 331 977-1715, E-Mail: studienberatung@noSpamuni-potsdam.de