EFRELand Brandenburgbe Berlin

Business Administration – Gesundheitsmanagement (Bachelor)

Business School Berlin
Private Hochschule
Berlin

Gegenstand des Studiengangs

Der Studiengang vermittelt Fachkompetenzen im Bereich des Managements und berufsfeldbezogene Handlungskompetenzen speziell im Gesundheitssektor (Management in Arztpraxen, Krankenhäusern, Rehabilitationseinrichtungen, bei Kostenträgern und in der Gesundheitsindustrie). Themenbereiche sind u. a. das Qualitätsmanagement, ambulante und stationäre Organisationsstrukturen, Medizincontrolling sowie Finanzierungs- und Abrechnungssysteme im Gesundheitswesen.

Regelstudienzeit und Workload
6 Semester (Vollzeit), 9 Semester (Teilzeit); 180 ECTS-Credits

Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)

Studiengebühren
21 240 Euro (Vollzeit), 23 760 Euro (Teilzeit)

Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester

Studieninhalte (nicht abschließend)

  • Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen
  • Grundlagen des Managements
  • Beschaffung und Produktion
  • Marketing und Vertrieb
  • Investition und Finanzierung
  • Betriebliches Rechnungswesen und Controlling
  • Wirtschafts- und Steuerrecht
  • Wirtschaftspolitik und Globalisierung
  • Strukturen im Gesundheitswesen
  • Qualitäts- und Prozessmanagement im Gesundheitswesen
  • Medizin- und Versorgungsmanagement
  • Finanzierungsstrukturen im Gesundheitswesen
  • Projektstudium
  • Methoden- und Sozialkompetenz

Praktikum
Mehrmonatige Projektstudienphasen in Unternehmen

Zugangsvoraussetzung

(Fach-)Hochschulreife oder Studienberechtigung nach § 11 BerlHG aufgrund beruflicher Qualifikation