EFRELand Brandenburgbe Berlin

Social, Cognitive and Affective Neuroscience (Master, konsekutiv)

Freie Universität Berlin
Öffentliche Hochschule
Berlin

Gegenstand des Studiengangs

Der Studiengang vermittelt eine breite theoretische und methodische Ausbildung zur Analyse und Vorhersage der neurokognitiven Grundlagen von Erleben und Verhalten.

Regelstudienzeit und Workload
4 Semester (Vollzeit); 120 ECTS-Credits

Abschluss
Master of Science (M.Sc.)

Studiengebühren
Keine

Studienbeginn
Wintersemester

Besonderheiten
Unterrichtssprache ist Englisch.

Studieninhalte (nicht abschließend)

  • Statistical Methods
  • Social, Cognitive and Affective Neuroscience
  • Applied Programming
  • Learning, Memory and Decision Making
  • Clinical SCAN
  • Language, Music and Emotion
  • Advanced Neurocognitve Methods
  • Research Experience

Praktikum
12 Wochen bzw. 380 Stunden (Forschungspraktikum)

Zugangsvoraussetzungen

  • Berufsqualifizierender Hochschulabschluss in Psychologie, Neurowissenschaften, Kognitionswissenschaften, Physik, Biologie, Informatik oder Medizin oder ein anderer gleichwertiger Abschluss
  • Englischkenntnisse (C1 GER)

Weitere Informationen
Internet: www.ewi-psy.fu-berlin.de/einrichtungen/serviceeinrichtungen/studienbuero_psy/master_SCAN/index.html

Ansprechpartner
Studienbüro Psychologie, Tel. +49 30 838-54313, E-Mail:studium-psy@noSpamfu-berlin.de