EFRELand Brandenburgbe Berlin

Biotechnologie (Bachelor)

Beuth Hochschule für Technik Berlin
Öffentliche Hochschule
Berlin

Gegenstand des Studiengangs

Das Studium vermittelt neben der mathematisch-naturwissenschaftlichen Grundausbildung Kenntnisse in den Biowissenschaften (Biochemie, Molekular- und Zellbiologie, Mikrobiologie) und in der Bioprozesstechnik.

Regelstudienzeit und Workload
6 Semester (Vollzeit); 180 ECTS-Credits

Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)

Studiengebühren
Keine

Studienbeginn
Sommer- und Wintersemester

Studieninhalte (nicht abschließend)

  • Mathematik
  • Organische Chemie
  • Physik / allgemeine Chemie
  • Physikalische Chemie
  • Zell- und Molekularbiologie
  • Bioanalytik
  • Biochemie
  • Mikrobiologie
  • Bioprozesstechnik
  • Industrielle Mikrobiologie
  • Verfahrenstechnik
  • Genetik der Mikroorganismen
  • Gentechnik
  • Immunchemie
  • Bioinformatik
  • Biotechnologische Berechnungen, Versuchsplanung
  • Biotechnologische Verfahren in der Produktion
  • Immobilisierte Biokatalysatoren
  • Rechtliche Grundlagen, Biobusiness
  • Struktur und Funktion pflanzlicher Organellen

Praktikum
10 Wochen (Praxisprojekt)

Zugangsvoraussetzungen

(Fach-)Hochschulreife oder Studienberechtigung nach § 11 BerlHG aufgrund beruflicher Qualifikation
8 Wochen Vorpraktikum (muss bis zum Studienbeginn abgeschlossen sein)

Weitere Informationen
Internet: www.beuth-hochschule.de/bbt

Ansprechpartner
Zentrale Studienberatung, Telefon: +49 30 4504-2020, E-Mail: studienberatung@noSpambeuth-hochschule.de