EFRELand Brandenburgbe Berlin

Gesundheitsbezogenes Studienangebot in Berlin und Brandenburg

Nach Ansicht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist Gesundheit „der Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen“. Entsprechend vielfältig ist das Studienangebot. Nicht nur die medizinischen, therapeutischen und pflegebezogenen Fächer sind vertreten, sondern auch Studiengänge wie Pharmazie, Biotechnologie, Public Health, Medizininformatik, Gesundheitsmanagement und Gesundheitspädagogik.
So unterschiedlich diese Fachgebiete auch sind – sie haben alle aus ihrer jeweiligen Perspektive (auch) das Wohl des Menschen im Blick. Die Studiengänge lassen sich folgenden drei Fächergruppen zuordnen:
Gesundheit und Mensch, Gesundheit und Gesellschaft sowie Forschung und Entwicklung.  

Gesundheit und Mensch

Informationen zu den Studiengängen und Themen in den Bereichen Humanmedizin, Pflege, Psychologie und Therapie 

Gesundheit und Gesellschaft

Informationen zu den Studiengängen und Themen in den Bereichen Public Health, Pädagogik und Management 

Forschung und Entwicklung

Informationen zu den Studiengängen und Themen in den Bereichen Pharmazie, Naturwissenschaft und Technik

Studiengänge nach Hochschulen

Welche Hochschule bietet welche Studiengänge an?

Weitere Studiengänge mit Gesundheitsbezug

Auflistung von Studiengängen mit geringem Gesundheitsbezug

Studienangebot auswärtiger Hochschulen mit Studienzentrum in der Region

Welche Hochschulen aus anderen Bundesländern bieten gesundheitsbezogene Studiengänge an Studienzentren in Berlin und Brandenburg an?

Hochschuladressen

Kontaktdaten und Adressen der Hochschulen in Berlin und Brandenburg